DIAfit - Spital Muri

DIAfit

Die optimale Diabetestherapie umfasst viel Bewegung, die richtige Ernährung sowie eine gut eingestellte medikamentöse Therapie. Regelmässige körperliche Aktivitäten haben zudem positive Effekte auf das Körpergewicht, die Blutfette und den Blutdruck. Zudem wirkt sich Bewegung positiv auf die Stimmung aus und verbessert das allgemeine Wohlbefinden.


Seit März 2010 bietet das Spital Muri, das spezielle ausgerichtete Rehabilitationsprogramm für Diabetikerinnen und Diabetiker an. Dieses beinhaltet ein dreimonatiges Bewegungsprogramm mit Gruppen-Aktivitäten, welche von speziell geschulten Physiotherapeutinnen geleitet werden. Zudem erhalten Sie von Diabetesfach- und Ernährungsberaterinnen sowie vom verantwortlichen Arzt wichtige Informationen zur Ernährung und zum Umgang mit der Zuckerkrankheit.


Im Anschluss an das DIAfit-Rehabilitationsprogramm bieten wir das zeitlich unbeschränkte „bliib fit“ Sportprogramm an.


Für Auskünfte betreffend DIAfit, wenden Sie sich bitte an die Diabetesberatung. Weiterer Informationen finden Sie zudem auf dem Diafit-Flyer.
Für Auskünfte betreffend «bliib fiit» wenden Sie sich bitte an die Physiotherapie.


Nähere Informationen erhalten Sie auf unserem separaten Informationsblatt oder auf der DIAfit-Website.