Neonatologie - Spital Muri

Kinästhetik Infant Handling

Kinästhetik Infant Handling ist ein Konzept zur Frühförderung Ihres Kindes. Für jedes Neugeborene bedeutet es eine grosse Umstellung nach der Geburt plötzlich in der Schwerkraft zu sein. Mit Infant Handling unterstützen Sie Ihr Kind dabei, sich mit dieser Umstellung zurechtzufinden und sich wohlzufühlen. das Wochenbett-Team des Spitals Muri arbeitet nach diesem Konzept und instruiert Sie gerne während Ihres Spitalaufenthalts.

Was bewirkt Kinästhetik Infant Handling?

  • Ihr Kind wird ruhiger
  • Ihr Kind trinkt enspannt
  • Ihr Kind schreit weniger
  • Infant Handling hilft bei Kolliken und Verdauungsproblemen
  • Sie unterstützen Ihr Kind aktiv in seinen Bewegungsabläufen
  • Sie fördern Ihr Kind in seiner geistigen und körperlichen Entwicklung

Bildergalerien Kinästhetik Infant Handling

Hier geht es zu den Bildergalerien mit Anleitung für das Infant Handling .... 

Lagern nach Kinästhetik - Spital Muri

Lagern nach Kinästhetik

Weiter»
Kinästhetik bei Verdauungsproblemen - Spital Muri

Kinästhetik nach Verdauungsproblemen

Weiter»
Aufnehmen - Spital Muri

Aufnehmen nach Kinästhetik

Weiter»
Ablegen - Spital Muri

Ablegen nach Kinästhetik

Weiter»
Tragen - Spital Muri

Tragen nach Kinästhetik

Weiter»
Wickeln - Spital Muri

Wickeln nach Kinästhetik

Weiter»