Spital Muri leuchtet von weit her

Das Spital Muri ist nun auch in der Nacht von weit her sichtbar. Wir freuen uns über die tolle Beleuchtung für unser Spital.

Einige Fakten zur Beleuchtung
Die Betonplatte zur Beschwerung wiegt 600 kg, die Beleuchtung selber 400 kg. Der Schriftzug ist insgesamt 14 m lang und 1.3 m hoch. Die Beleuchtung ist mit den Strassenlaternen gekoppelt und wird mittels eines Helligkeitsfühlers ein- und ausgeschaltet.

Beleuchtung_Spital_Muri_1.jpg Beleuchtung_Spital_Muri_2.jpg Beleuchtung_Spital_Muri_3.jpg Beleuchtung_Spital_Muri_4.jpg Beleuchtung_Spital_Muri_5.jpg

 

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen